111 Jahre Urner Fischereiverein – Gelungener Start ins Jubiläumsjahr

Am Sonntag, 9. Januar startete der Urner Fischereiverein mit dem ersten Anlass, dem Neujahrs-Apéro des 111er Clubs, ins Jubiläumsjahr 2011.

Es gab verschiedene Gründe, diesen Anlass mit dem 111er Club, eine Vereinigung die sich die Förderung der Fischerei auf die Fahne geschrieben hat, zu begehen. Zum einen feiert der 111er Club dieses Jahr auch ein Jubiläum, nämlich das 10- jährige Bestehen, zum anderen ergab sich ein interessantes Wortspiel aus „111er Club - 111 Jahre UFV“, und nicht zuletzt konnte der 111er Club als Sponsor für den Malwettbewerb, welcher im Lauf dieses Frühlings von der Kantonsbibliothek initiiert wird, gewonnen werden.

In der Aula der Kreisschule Seedorf folgten 80 Teilnehmende interessiert dem Vortrag von Dr. Martin Huber, Fischereibiologe und Vorstandsmitglied im Schweizerischen Fischereiverband SFV, über die ersten Resultate der im letzten Jahr durchgeführten Umfrage zur Revision der Tierschutzverordnung. Ein bunter Strauss Anekdoten aus der 111 jährigen Vereinsgeschichte wurde anschliessend von UFV-Präsident Markus Gisler präsentiert. Zu Apéro und Mittagessen begab sich die Gesellschaft dann ins Schloss A‘Pro. Dabei wurde die Gelegenheit rege genutzt, alte Bekanntschaften aufzufrischen, und auch neue interessante Begegnungen und Kontakte zu knüpfen. Alles in allem ein wirklich gelungener Anlass.


Zum starten der Diashow, bitte auf das Bild klicken.

  • Publikum
(Copyright Fotos: Sonja Horat, Kari Brunner)