Am 9. Februar war in der Kantonsbibliothek im wahrsten Sinne des Wortes Full House. 130 Kinder und Erwachsene lauschten mit Spannung der Geschichte von Prinzessin Isabella von Cornelia Funke.

Dieses Märchen wurde von Katrin Grossrieder in Mundart erzählt. Die Bilder dazu:


Zum starten der Diashow, bitte auf das Bild klicken.

  • Maerlistunde Bibliothek_10
(Copyright Fotos: Sonja Horat, UFV)